Der Weg der Weisheit und Erkenntis geht durch die Stille, es gibt keine Wegweiser und Ziele. Es ist der Weg unserer Lebenserfahrung, des Einsseins.

Es liegt mir sehr am Herzen, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten, um damit die Lebenskraft zu stärken. Lebendigkeit, Leichtigkeit, Freiheit und Freude stellen sich ein, wenn wir erkennen, dass Einheit schon immer da war, da ist und immer da sein wird.

Heilung ist ein Zustand des Seins, des Einsseins. Wir lassen unseren Widerstand (= Angst) los und nehmen die Dinge an, wie sie sind (= Liebe).